DRUK PATH TREK IN BUTHAN,

11 Tage von Paro nach Paro


Entspannung: Institut für traditionelle Medizin, Thimphu

• Ankunfts- und Abreisetransfers

• Orientierungs-Tour in Paro

• Chelela-Pass-Wanderung

• Wanderung zum Kola-Goempa-Nonnenkloster

• Viertägige Wanderung am Druk Path Trek

• Besuch des Motithang-Takin-Reservats

• Besuch eines Heimatmuseums

• Besuch des Institute for Zorig Chusum

• Besuch von Kuenselphodrang

• Besuch des Gedenk-Chörtens

• Besuch von Chimi Lhakhang

• Besuch von Punakha Dzong

• Besuch des Kyichu-Lhakhang-Tempels

• Besuch des örtlichen Bogenschießplatzes

• Besuch von Drukgyal Dzong

• Besuch des Taktshang-Klosters (Tiger-Nest) und Wanderung

Tag 1: Paro

Ankunft zu jeder Zeit möglich, Ankunftstransfer inklusive. Orientierungs-Spaziergang durch Paro.

Nach der Ankunft in Bhutan passierst du den Zoll und triffst deinen CEO. Transfer zum Hotel (inklusive).

Unternimm einen kurzen Orientierungsspaziergang durch die Stadt und lass dir mit der Gruppe ein regionales Abendessen schmecken.


Tag 2: Paro

Fahrt zum Chelela-Pass. Anschließend wandern wir nach Kila Goempa, einem Nonnenkloster auf einem Felsvorsprung mit mehr als 60 Nonnen.


Tag 3: Paro/Jele Dzong

Fahrt nach Ta Dzong, wo wir die Wanderung auf dem Druk Path beginnen. Uns erwartet ein allmählicher Anstieg mit herrlichem Blick auf das Paro-Tal, den Berg

Jumolhari (7.314 m) und schneebedeckte Berge. Die Tour des Tages endet im Jele Dzong Camp.


Tag 4: Jele Dzong/Jimilangtsho

Wir wandern weiter einen Gebirgskamm entlang und genießen dabei die atemberaubende Berglandschaft und die blühenden Rhododendronbüsche am Weg. Wir

kommen an Jimelangtsho vorbei, wo du unter Umständen Yakhirten sehen und ihre Zelte besuchen kannst, bevor wir das Camp bei Tshokam erreichen.


Tag 5: Jimilangtsho/Simkotra

Die Wanderung führt weiter durch die Berge. Der Tag endet im Simkotra Camp nahe dem See.


Tag 6: Simkotra/Thimphu

Verbringe einen letzten Tag damit, nach Phume zu wandern, dem höchsten Punkt unserer Wanderung. Anschließend geht es mit atemberaubendem Blick auf

das Tal weiter bergab, bis wir in Thimpu ankommen.


Tag 7: Thimphu

Erkunde die Sehenswürdigkeiten von Thimphu, darunter das Institut für traditionelle Medizin und das Museum für Volkskunst.


Tag 8: Thimphu/Punakha

Reise nach Punakha und Wanderung zum Chime Lhakhang. Dieser Tempel ist auch als der Tempel von Drugpa Künleg mit dem Beinamen ,,Heiliger Narr"

bekannt, und du wirst hier Geschichten über das Vermächtnis dieses Verrückten hören. Später erkundest du Punakha Dzong, eines der majestätischsten

Bauwerke Bhutans.


Tag 9: Punakha/Paro

Genieße einen Tag Sightseeing im Paro-Tal und lerne die Geschichte des Landes besser kennen. Entdecke Kyichu Lhakhang, eines der ältesten Klöster in

Bhutan, bevor du bei einem Besuch bei einer lokalen Bogenschießanlage etwas über den Nationalsport erfährst.


Tag 10: Paro

Erkunde Drukyel-Dzong, eine Festungsruine, die zahlreiche Invasionen abgewehrt hat, bevor wir durch die Berge zum atemberaubenden Kloster Taktshang

(,,Tigernest") wandern.

Nach dem Frühstück fahren wir etwa 30 Minuten zum Fuß des berühmten Klosters Taktshang (,,Tigernest").


Tag 11: Paro

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Diese Reise hat Sie inspiriert und Sie möchten gerne Ihre eigene erstellen?

Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen!

Wo?

Bhutan

Wann?

Frühling / Sommer - Herbst / Winter

Dauer der Reise

9 bis 15 Tage

Mit wem?

Allein - Als Paar - Mit Freunden

Unterkunft

Hotels - Camping

Reiseart

Gruppenreise

Reiseleiter

Englisch

Fragen Sie unseren Experten

Referenz GADVENTURES - ADDP

  • Eine einzige Kontaktperson!

  • Kompetenz und Erfahrung!

  • Ihre maßgeschneiderte Reise!

  • Vertrauen und Qualität!

Uns an  Rufen Sie uns an (+352) 40 28 28 - 34 Uns Schreiben Sie uns inspirations@vew.lu
Zurück zur obener Seite