Foto der Inspiration "ECUADOR IN BILDERN"

ECUADOR IN BILDERN

  • Ecuador
  • Galapagos
  • Frühling / Sommer
  • Herbst / Winter
  • Allein
  • Als Paar
  • Als Familie
  • Mit Freunden
  • mehr als 2 Wochen
  • Personalisierte Reise
  • Kultur
  • Abenteuer
  • Natur

Zurück zu den Ergebnissen

Mehr erfahren

Weiter

ECUADOR IN BILDERN

Eine fotografische Reise / 16 Tage


Ecuador ist ein Paradies für Fotografen. Eine weite Vielfalt an Landschaften, die von den schneebedeckten weißen Spitzen der Anden bis hin zum grünen Dschungel des Amazonas und dem einzigartigen Galapagos Archipel reicht, laden zu den herrlichsten Fotomotiven ein.

Tag 01 Quito

Ankunft in Quito. Umgeben von schneebedeckten Berggipfeln bietet Quito die bestmögliche Mischung aus historischer Anmut und moderner Kultiviertheit.


Tag 02 Quito

Erkundung der Stadt, um einen Eindruck von der Vielfalt der religiösen und kulturellen Sehenswürdigkeiten zu erhalten, sowie Besuch eines Workshops, bei dem ein Fotograf seine Arbeit zeigt und den Unterschied zwischen Fotoaufnahmen in und außerhalb Ecuadors erklärt.


Tag 03 Quito - Mindo

Fahrt in Richtung Mindo zum Besuch des Yanacocha Reservats. Hier leben Raubvögel, Pumas, Brillenbären, Kolibirs und eine Vielzahl von Vögeln, die alle ein herrliches Fotomotiv abgeben. Weiterfahrt zur Lodge im Nebelwald.


Tag 04 Mindo - Otavalo

Kurz vor Sonnenaufgang erkunden sie das Refugio Paz de Las Aves, ein 120 Hektar großen Vogelschutzgebiet in Privatbesitz, im frühen Tageslicht. Auf dem Weg nach Otavala halten Sie für eine 2-stündigen Wanderung durch das Privatreservat Pahuma im Herzen des ecuadorianischen Bergnebelwaldes.


Tag 05 Otavalo

Besuch des Kunsthandwerksmarktes in Otavalo, dessen farbenfroh gekleideten Menschen und bunten Marktstände zum Fotografieren einladen. Weiterfahrt zum Kratersee Cuicocha mit herrlicher Gebirgskulisse.


Tag 06 Otavalo - Quito - Amazonas Region

Transfer nach Quito und Flug nach Lago Agrio. Weiterfahrt mit motorisierten Kanus zur Cuyabeno Lodge. 3 Nächte Package inklusive Vollverpflegung. Ausflug am Abend, um Tiere zu beobachten und unvergessliche Fotos vom Sonnenuntergang im Amazonas zu erhalten.


Tag 07 Amazonas Region

Wanderung mit einem Naturreiseleiter durch den “terra firma” Wald, um Ihnen die Tierwelt und das Ökosystem des Waldes zu erklärt. Nachmittags Ausflug in einem Einbaum zu einem immergrünen Überschwemmungswald (Igapó), um Affen und Vögel zu beobachten.


Tag 08 Amazonas Region

Besuch der Siona Gemeinschaft, um die Traditionen und Lebensgewohnheiten der Ureinwohner kennen zu lernen. Zurück in der Lodge haben Sie Zeit zur Erholung. Nach dem Abendessen erfolgt ein nächtlicher Bootsausflug zur Beobachtung von Kaimanen, Schlagen und nachtaktiven Tieren.

Tag 09 Amazon Region - Quito

Vor dem Frühstück können noch einmal herrliche Fotos von Vögeln und Flussdelfinen entstehen. Rückfahrt mit dem Kanu nach Lago Agrio und Flug nach Quito. Nächtlicher Altstadtrundgang und Gelegenheit zum Fotografieren.


Tag 10 Quito - Cotopaxi Nationalpark

Fahrt mit der höchsten Seilbahn Südamerikas, um herrliche Motive einzufangen. Weiterfahrt zum Cotopaxi Nationalpark, eines der reizvollsten Naturreservate Ecuadors.


Tag 11 Cotopaxi Nationalpark

Wanderung entlang des flachen Sees “Laguna de Limpiopungo” in einer Höhe von 4.000 Metern und Besichtigung von Quilotoa, einer Vulkankraterlagune und eines der berühmtesten Fotomotive Ecuadors.


Tag 12 Cotopaxi - Quito - Galapagos Inseln

Transfer nach Quito und Flug auf die Galapagos Inseln. Besuch der Zwillingskrater, der Riesenschildkröten im Reservat “El Chato” und der gewaltigen Lavatunnel auf der Insel Santa Cruz. Mittagessen in einer typischen Hacienda.


Tag 13 Galapagos Inseln

Ganztägiger Bootsausflug auf eine der Inseln Nord Seymour, Süd Plazas, Bartholomé, Santa Fe oder zu den Drachenbergen auf der Insel Santa Cruz. Mittagessen inklusive.


Tag 14 Galapagos Inseln

Wanderung entlang der Tortuga Bucht, eine der längsten weißen Sandstrände im Archipel. Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln und Entspannen. Transfer zur Insel Isabela.


Tag 15 Galapagos Inseln

Abhängig vom Wetter Besuch der Sierra Negra oder der Feuchtgebiete auf Isabela. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Las Tintoreras, um die hier lebenden Meeresechsen, Seelöwen und Weißspitzenriffhaie zu fotografieren.


Tag 16 Galapagos Islands

Transfer nach Baltra, Flug nach Guayaquil oder Quito und individuelle Abreise.

Diese Reise hat Sie inspiriert und Sie möchten gerne Ihre eigene erstellen?

Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen!

Wo?

Ecuador - Galapagos

Wann?

Frühling / Sommer - Herbst / Winter

Dauer der Reise

mehr als 2 Wochen

Mit wem?

Allein - Als Paar - Als Familie - Mit Freunden

Unterkunft

Hotels

Reiseart

Personalisierte Reise

Mahlzeiten

Laut Programm

Transport

Laut Programm

Fragen Sie unseren Experten

Referenz SAT - Ecuador in Bildern

  • Eine einzige Kontaktperson!

  • Kompetenz und Erfahrung!

  • Ihre maßgeschneiderte Reise!

  • Vertrauen und Qualität!

Uns an  Rufen Sie uns an (+352) 40 28 28 - 34 Uns Schreiben Sie uns inspirations@vew.lu
Zurück zur obener Seite